Jump to content

MaNGOs auf Raspberry Pi 3 B+


Jonas Altmann
 Share

Recommended Posts

Ich versuche seit einiger Zeit den Server auf einen Raspberry Pi zu kompilieren jedoch scheitert mein Vorhaben jedes mal an ACE bzw. bleibt der Vorgang immer an dieser Stelle hängen. 

Vor knapp einem Jahr habe ich das schon einmal versucht und war da auch erfolgreich jedoch weiß ich nicht mehr was genau ich da anders gemacht habe. 

Vielleicht kennt jemand hier dieses Problem und kann mir etwas weiterhelfen. 

Als OS verwende ich Ubuntu 18.04 Mate mit ARM64 Architektur. 

Link to comment
Share on other sites

  • 1 year later...

Mittlerweile ist es sogar möglich den Mangos Server auf einem Pi zum Laufen zu bringen. Ich habe es geschafft den Login Server zu kompilieren und zu starten, der mangosd kommt demnächst dran. ;)

 

Update

Es klappt, der realmd und mangosd Server laufen auf meinem RPI4. Man kann joinen und spielen ohne einschränkungen.

Edited by Artak
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Privacy Policy Terms of Use